Artikel mit dem Tag io

Unter falscher Flagge

"!http://www.uninformation.org/images/io-flagge.png!":http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Flag_of_the_British_Indian_Ocean_Territory.svg Auf der "re:publica":http://re-publica.de/08/ hat mich jemand davon überzeugt, dass die wahrhaft kühlen Internetter ihr Zeug unter der Flagge einer .io-Domain segeln lassen. Gesagt, getan, yet another blog, yet another tumblr: "uninformat":http://uninformat.io (wird auch schon in "Panta Rei":http://www.uninformation.org/pantarei/ aggregiert). Da ich mal wieder etwas Neues (so technisch gesehen) ausprobieren wollte, schwankte ich zwischen "tumblr":http://www.tumblr.com/ und "soup":http://www.soup.io/. Eigentlich ist soup kühler (vgl. "Chaos Radio Express 072":http://chaosradio.ccc.de/cre072.html), aber tumblr unterstützt das bei mir äußerst beliebte _Tagging_ und gewann damit. Vom _Tumblen_ hatte ich es ja schon mal "damals, vor zweieinhalb Jahren":http://www.das-netzbuch.de/article/2416/von-purzelb228umen-und-hohen-aufl246sungen, und habe auch mal "drüber geredet":http://www.das-netzbuch.de/article/2572/ein-webmontag-mit-tumblelogs. Tumblen ist das wahre Bloggen! ;) .io ist übrigens die Top-Level-Domain (TLD) des "Britischen Territoriums im Indischen Ozean":http://de.wikipedia.org/wiki/Britisches_Territorium_im_Indischen_Ozean ("engl. besser":http://en.wikipedia.org/wiki/British_Indian_Ocean_Territory), dessen Flagge Ihr da oben seht. Diese TLD wird, wie bei vielen kleinen Staaten und autonomen Gebieten, die von einer Menge Wasser umgeben sind, an Leute, die dumm genug sind, sich um eines zweifelhaften Coolness-Faktors willen eine überteuerte Domain zuzulegen ;), verkauft.

tumblelogs weblogs io uninformat