Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Internet

Kein Surfen in Telefonzellen

»Die Deutsche Telekom hat das Projekt, Telefonzellen zu Internet-Terminals aufzurüsten, aufgegeben. “Die Akzeptanz durch die Nutzer war zu gering”, begründete ein Sprecher der Deutschen Telekom die Entscheidung.« (Welt). Verstehe ich nun nicht, das wäre bestimmt spannend gewesen wenn man gerade mal dringend telefonieren muß und vor einem steht jemand der in aller Ruhe im Web rumsurft …