Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Linux

"Linux ist unreif"

Zur Abwechslung mal etwas “unkriegerisches”: Linux ist unreif lautet die Überschrift über einem Interview mit “Sun”-Boss Scott McNealy auf der Website des “manager-magazins”:


»So unreif wie Linux derzeit ist, benötigt das System unzählige Beraterstunden zur Anpassung und Wartung.« Ansonsten sondert Antipath McNealy (ich konnte den Burschen noch nie leiden, gegen ihn ist mir Bill Gates richtig sympathisch) nur Binsenweisheiten ab, dass nicht ein System für alle denkbaren Anwendungsfälle geeignet ist leuchtet jedem ein.


(via Netlife-Liste)