Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.

Von Waschmaschinenbier und Piraten

Seltsames

“Welches Bier trinkst Du heute?”
“Ein ”http://www.wambier.de/" >Wambier, hausgemacht von einem Pfarrer mit PC und Waschmaschine!"

[Wambier]



Prost!

(gefunden im netNewsletter)

Apropos: Der netNewsletter (gibt`s noch nicht online) erklärt den Begriff “Blogger”:

»Blogger ist die Kurzform von “Weblogger”, dem Betreiber eines sogenannten Weblogs oder abgekürzt Blogs. Gemeint ist damit kein Log-File, in dem ein Server sämtliche Seitenzugriffe protokolliert, sondern eine Art Online-Tagebuch im World Wide Web, ein Web-Logfile. In einem Blog veröffentlicht der Blogger regelmäßig seine Gedanken und Meinungen und gibt weiterführende Links an. Weblogs werden deshalb auch gerne als der “Piratenfunk des Internets” bezeichnet. «

Na denn:

[Die Piraten des Internets]