Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Musik

Oasis im Knast

Oasis haben sich in München im Hotel geprügelt und die Nacht im Knast verbracht, und zwar gleich alle, aber in Einzelzellen. Gegen Kaution freigelassen haben sie umgehend München verlassen und das für heute abend angesetzte Konzert geschmissen (Quelle: SWR3-Nachrichten). So sind sie, eine tickende Zeitbombe, da können sie noch so alt und scheinbar seriös werden …

Update: Mittlerweile gibt es die Geschichte bei RP Online und n-tv zu lesen. Erstaunlicherweise war Noel der einzige der sich nicht das bayerische Gefängnis von innen anschauen durfte.