Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Internet

PDA für das Handgelenk

[PDa am Handgelenk] “Boyz need Toyz” (wie war das noch mit den Anglizismen), das hier ist eines davon. Ein PalmOS-PDA von Fossil in der Größe einer Armbanduhr, zu haben für 200 bis 300 Dollar (lt. futurezone).

Ausgestattet ist das gute Stück mit einer 33MHz Dragonball-CPU (immerhin doppelt so schnell wie die die z.B. im Palm M105 steckt) und 2 MB RAM (genauso “viel” wie beim Palm Zire), das Display bietet 160×160 Pixel, also auch PalmOS-Standard. Ist halt alles etwas kleiner, für Grobmotoriker ist das nix ….

Also, falls noch jemand keine Idee für ein angemessenes Weihnachtsgeschenk hat. ;-)