Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Internet

Was es sonst noch gibt ...

Nun muß mal abgearbeitet werden was sich während der Umbaupause bemerkenswertes angesammelt hat.

Z.b. bei Spiegel Online wo Oswalt Kolle in einem Interview die Gefahr einer “Masturbationsgesellschaft” beschwört. Gleiche Kategorie, gleiche Quelle: Spiegel Online fragt: Macht Sperma glücklich?

Schnappschuß aus Rom, rechts im Bild das Kolosseum, links der Konstantinsbogen

Was tolles für mich als “Rom-Fan”: Eine neue Website über das Kolosseum, allerdings in italienisch und man benötigt Quicktime für den multimedialen Spielkram (via Heise-Online).

Vor ein paar Tagen hatte ich über das Video von der Ermordung des Journalisten David Pearls, das auf Betreiben des FBI aus dem Netz genommen wurde, berichtet. Mittlerweile ist es wieder da, wie Telepolis berichtet. Und das wird als Triumph der Meinungsfreiheit gefeiert …
Dazu passt ein Bericht von The Register über die neuen Freiheiten von FBI und CIA beim agieren im Internet.

Und noch etwas buntes: Haircrime dokumentiert “Haarverbrechen” (via RP-Online Netzreporter) …