Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Internet

Zidane, Datenschutz, mein Weblog

Heute war ein harter Tag, daher habe ich nicht viel gelesen:

Oh jeh :-((: "Titelverteidiger Frankreich muss bei der WM in Südkorea und Japan die ersten beiden Partien auf seinen Topstar Zinedine Zidane verzichten" (Sport1).

SIE beoachten uns: Bundesrat entscheidet am Freitag über Speicherung von Verbindungsdaten (Telepolis); Datenschutz in Europa: Schwere Vorwürfe des EU-Abgeordneten Marco Cappato (Telepolis). Das Corpus Delicti gibt es bei der EU.

Telepolis war heute ergiebig: Wasser auf dem Mars!

ralles webLOG: Das von mir verwendete Weblog-System Geeklog hat einige "very annoying" Eigenheiten die ein "flottes Bloggen" sehr mühsam machen, daher gibt es demnächst hier einen Umstieg auf ein anderes System. Meine Kandidaten sind pMachine und Nucleus. Ein Skript zur Übernahme der Inhalte werde ich wohl auch noch schreiben müssen …