Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Zeugs

Vom Brennen

Weblogs sollen ja persönlichen Touch haben g: Heute habe ich einen neuen Brenner (von Samsung) gekauft, eingebaut und er funktioniert auf Anhieb unter XP und Linux, das ich so etwas noch erleben darf (Tränen der Rührung wegwisch). Erst war ich ja skeptisch von wegen 40-fach Brennen, aber das funktioniert tatsächlich, hätte ich nicht gedacht! 360 MB Digicam-Bilder in nicht mal einer Zigarettenlänge auf die CD gehauen, ich kann es immer noch nicht glauben.

Mein alter “toter” HP-Brenner musste immer auf 2-fach reduziert werden und man durfte den Rechner nicht mal anschauen, sofort war die CD verbrannt. Manchmal bin ich noch nach 20 Jahren PCs erstaunt von den Wundern der Technik. ;-)