Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Linux Ontour

Hallo vom LinuxTag

Rhein-Main-Halle Noch leer! Practical Linux Forum Kantine


Da sind wir also auf dem LinuxTag in Wiesbaden! Eine Rhein-Main-Halle als Baustelle begrüßt die Geeks und Krawattenmenschen aller Art zum LinuxTag. Am heutigen ersten Tag ist es noch nicht arg voll, denn die größte Attraktion, das Freie Vortragsprogramm, startet erst am morgigen Donnerstag. WLAN gibt es auch, standesgemäß wird gerade live gebloggt. Und, es sind die Zeiten 2.0, ein Flickr-Set angelegt, welches in den nächsten Tagen kontinuierlich gefüllt wird. Wer den optischen Eindruck aus der Ferne mit dem vom letzten Jahr vergleichen möchte, kann das mit dem Flickr-Set vom letzten Jahr tun.

Einem ersten Vortrag wurde auch schon gelauscht, und die ersten Linux-Community-Promis gesichtet! Watch out for more exclusive Premium-Content! ;-)



2 Kommentare



Sven Krohlas am 03.05.2006:


gg Da kommt man Abends zu seiner Unterkunft, bekommt Sekunden später schon Links zugeschickt und sieht sich selbst beim Vortrag ein paar Stunden zuvor.


Viel Spaß mit amaroK! :-)

Ralf G. am 03.05.2006:

Klar Sven, das geht alles sehr flott in diesen Zeiten des Web 2.0. ;-)

Dein Vortrag hat mir gefallen, und eben habe ich noch flugs den Compiler angeworfen umd ie LinuxTag-Überraschung mal auszuprobieren.

linuxtag linuxtag2006 linux wiesbaden