Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Lagedernation

Nur eine Konsequenz!

Die Konsequenz aus den Ergebnissen der Landtagswahlen liegt auf der Hand, insbesondere, wenn man diese Geschichte und die Tatsache, dass nicht einmal mehr traditionelle ZettelfalterInnen Lust auf Wahlen haben, berücksichtigt: Angela Merkel muss zurücktreten! Jetzt! Noch heute!

Und dieser merkwürdige Typ, der im Fernsehen neuerdings den Vorsitzenden der SPD spielt, gleich mit. Die Große Koalition hat keine Legitimation, da beide Parteien mit der Aussage, dass es keine Große Koalition geben würde, in die Wahl gingen. Sie legt einen Teppich des politischen Desinteresses über das Land, und sie ist das fleischgewordene Monument der politischen Einfalls- und Charakterlosigkeit der beiden großen Parteien.

lagedernation merkel