Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Fotografie Rundesleder

Besuch auf dem Bökelberg

Premium-Content-Cross-Marketing! Drüben im Fotoblog gibt es Bilder vom Besuch im alten Stadion der Borussia auf dem Bökelberg in Mönchengladbach am vorletzten Wochenende. Wir drangen in das Stadion ein und knippsten was das Zeug hält, denn im November soll es abgerissen werden und wird dann für immer mythische Geschichte sein.



4 Kommentare



andI am 16.10.2005:


Tolle Bilder mein Lieber, echt! Tolles Fußballstadion hin oder her, ich kann mir sehr gut vorstellen, wie es einem geht, wenn man – in dem Wissen der Letzmaligkeit – an so einem Ort steht und die Erinnerungen kreisen. Fetter Kloss im Hals, oder?

vib am 2005-10-17 15:35:48 +0200:

Schade drum… aber die echten Fußballstadion sterben leider langsam aus. Irgendwann wird es nur noch diese Fußballmaschinen namens “XY-Arena” geben.

Ralf am 17.10.2005:

andI, das war natürlich ein erheblicher Teil meines “Fußballlebens”, da war ich schon drin, als ich gerade über die Stange schauen konnte, von daher war der Bökelberg schon etwas besonderes. Andererseits, auf der Stehtribüne stand man auch fluchend und ungeschützt im Schneetreiben, während einem der eisige Wind ins Gesicht peitschte, von daher hat ein neues überdachtes Stadion auch so seinen Reiz. ;-) Aber es hat mich schon gefreut, da noch einmal rein gehen zu können, ist ein besonderer Ort!

vib, das neue Gladbacher Stadion ist ein relativ normales Fußballstadion ohne Cabrio-Dach und ähnlichen Weichei-Schnickschnack (Fußball ist ein Outdoor-Sport!). Es fehlt ihm natürlich die mythische Aura von Fohlenelf, Weisweiler, Netzer und Co., die im Bökelbergstadion von jedem Stein ausgeatmet wird …

vib am 2005-10-17 22:46:26 +0200:

Ja eben, der Mythos, die Tradition, die Geschichte… Irgendwie hat man das Gefühl, dass so etwas wie Allianz-Arena oder die Schalke-Arena so was nie haben können werden. Schön mögen die Teile ja sein, aber es fehlt diese “Aura” von Kampf und Schweiß. Aber vielleicht ist das auch irgendwie eine etwas zu deutsche Ansicht von Fußball ;)))

bökelberg mönchengladbach borussia