Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.

NewsGator kauft NetNewsWire

Mac Weblogtalk

Oh nee! NewsGator kauft NetNewsWire: »NewsGator Technologies, Inc., the leading RSS platform company, announced today that it has acquired NetNewsWire, the leading RSS reader for Mac OS X. NewsGator also announced that NetNewsWire will integrate tightly with the NewsGator Online synchronization platform. […] As part of this deal, existing NetNewsWire full-version customers will receive a free 2-year paid subscription to NewsGator Online. More details will be announced with the next release of NetNewsWire, which will include advanced features and functions from NewsGator Online.« Das will ich aber gar nicht. NewsGator kann mir gestohlen bleiben.
Anlässlich des Aufkauf von FeedDemon durch NewsGator schrieb ich einst: »Als Mac-User kann man nur hoffen, dass NetNewsWire nicht den selben Weg gehen wird.« Und nun passiert genau das. Die vorzügliche Integration des NetNewsWire mit Bloglines wird dann sicher zu Gunsten der Integration mit NewsGator abgelöst. Also, Zeit sich nach einem neuen RSS-Reader umzusehen …



6 Kommentare



Johannes Kleske am 04.10.2005:


Dann schau dir mal Vienna an (http://www.opencommunity.co.uk/vienna2.html). Sieht echt gut aus.

Ralf am 04.10.2005:

Stimmt, sogar die Website sieht ein wenig nach NetNewsWire aus. Mal im Auge behalten, noch funktioniert der NetNewsWire ja hervorragend, und das wird sich ja nicht von einem Tag auf den anderen ändern. Erst wenn es das nächste OS oder ein revolutionäres neues RSS-Feature gibt, könnte es problematisch werden.

macwoern am 04.10.2005:

da kann ich Johannes nur zustimmen. Vienna ist richtig klasse!

Marcus am 04.10.2005:

Hey, Vienna wollte ich auch gerade empfehlen! Aber NNW werde ich auch noch nutzen, immerhin hab ich bezahlt… ;-)

oliver am 05.10.2005:

Hm, ich versteh immer noch nicht, wozu man einen Desktop-Newsreader braucht wenn es doch Bloglines gibt. Ich ich les, ehm scanne, inzwischen ziiemlich viele Blogs ;)

Ralf am 05.10.2005:

Ich brauche ‘ne richtige Software, die ich mit drei Tasten bedienen kann. Nicht immer so ein langatmiges Mausgeklicke. ;-)

rss newsgator netnewswire