Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Rundesleder

ARD - Schuld war nur der Bagger!

Nachtrag: Dieser Eintrag entstand, als Freitag um 20:30 die Bundesliga starten sollte, das Bild plötzlich weg war, die ARD das Horrorkabinett ihrer mir ansonsten glücklicherweise gänzlich unbekannten Programme öffnete, es eine Stunde dauerte bis im TV mal gesagt wurde was eigentlich los war, und ich mich wg. DJ Ötzi und Vicky furchtbar langweilte. ;-)

Ich werd’ zum Tier! Bundesliga-Auftakt, Anstosszeit, und was passiert bei den unfähigen Deppen der ARD? Sie verlieren die Leitung nach Bremen, und foltern das wartende Publikum mit DJ Ötzi. Immerhin, gerade haben sie direkt nach Ötzi eingeblendet: “Bitte entschuldigen Sie die Störung.” Ötzi ist wirklich eine Störung, und zwar eine Störung des Geschmacks.

Aber es kommt noch schlimmer, nun senden sie das Festival des deutschen Schlagers, Jürgen Marcus, “eine neue Liebe ist wie ein neues Leben, schallalala”! Morgen kündige ich die GEZ, und steht dann ein Spitzel vor der Tür, spiele ich ihm eine Kassette von heute abend vor. ;-)

Und dann noch Vicky Leandros hinterher. Ich glaube, ich betrinke mich jetzt sinnlos!

Aha, Stromausfall in Bremen, sagt sport.ard.de. Garantiert ein Terroranschlag einer Fußball-Hasser-Gruppe gegen die Bundesliga! ;-) Offiziell war es ein Bagger, der die Stromleitung kappte. Sachen gibt es, was sagt die Gewerkschaft, dass der Bagger Freitag Abend baggert?

Aber das Ersatzprogramm ist schon wirklich hart, jetzt entdecke ich mal, was die alles so senden wenn ich abgeschaltet habe. Abgründe!

Sie setzen immer noch einen drauf, nun Udo Lindenberg. Schlimm! Da muß man zum Kettenraucher und Trinker werden!

Um 21:35 geht es tatsächlich los! Woah! Und dann aber ein übles Match, ist nix für die sensiblen Fußballerseelen, so ein Stromausfall. ;-)

Fazit: War ein verhärmter Fußball-Abend!



5 Kommentare



nick blume am 2004-08-06 21:13:33 +0200:


Werder Bremen : FC Schalke 04
21:10
Liebe Fußballfreunde, wer erst jetzt zum Live-Ticker bei sport.ARD.de stößt, ist immer noch pünktlich. Wegen Stromausfalls im Bremer Weserstadion ist die Partie, die um 20.30 Uhr angefpiffen werden sollte, immer noch nicht begonnen worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist bei Bauarbeiten außerhalb des Stadions das Hauptstromkabel durchtrennt worden.

:)

Wer jetzt zum Liveticker stößt, ist pünktlich. :)

LOL

nick blume am 2004-08-06 21:23:11 +0200:

Jetzt läuft… Hells over Heads. Oder son Spielfilm.

Und jetzt dauert´s noch länger… mei!

Ralf am 06.08.2004:

keine sorge, wenn der strom das nächste mal ausfällt, kannst du den film zu ende gucken ;-)

Achim am 06.08.2004:

Ich habe mich köstlich amüsiert. Vor allem weil ich eh hier der einzige war der Fussball gucken wollte. Somit wurde bisher den ganzen Abend verhöhnt :-)

Aber irgendwie hatte die Kommentarstimme in Telefonqualität (erste Halbzeit) was von den alten Radio-live-Schalten, quasi Fussball unplugged. Das Spiel ist davon leider nicht besser geworden.

Ralf am 07.08.2004:

Die Alten unter uns wissen noch, dass es früher im Fernsehen nur Kommentare via Telefon gab, wir hatten ja nichts anderes.

Das Spiel war schlecht. Aber die Trainer meinten ja unisono, dass die Sissys von Fußballer halt von der langen Wartezeit “so mentalmäßig” nicht mehr gut drauf waren. Alles kickende Weicheier ;-)