Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.

Politischer Suizid

Lagedernation

Manfred Stolpe wird immer mehr zum Kurt Cobain der deutschen Politik. Seine Ideen zur Autobahnfinanzierung kann man nur noch als politischen Suizidversuch verstehen. Stolpe sind die Umfragewerte der SPD wohl ein wenig zu üppig, anders kann man diesen Vorstoß zum jetzigen Zeitpunkt nicht begreifen. Kaum ein Thema ist so emotional beim Wahlvolk besetzt wie die sogenannte “Freie Fahrt für freie Bürger”-Ideologie, und kurz vor der Europawahl gräbt der Herr Minister solche Ideen aus. Unfassbar!