Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Zeugs

Renovieren im Netzimperium - Die Fortsetzung

Die Renovierung des Netzimperiums geht weiter. Da man ja nie genug Weblogs haben kann, habe ich das “kleine graue Fotoblog” geschlossen und ein neues Fotoblog eröffnet: 720 Pixel. Das heisst so, weil die Bilder immer 720 Pixel breit sind. Logisch, oder? Überraschenderweise ist es in den ersten paar Tagen gleich bis auf Platz 17 der “Hot Photoblogs 100” auf photoblog.org geklettert, wenn ich auch mal ein bißchen angeben darf … ;-)

Das Fotoblog ist natürlich auch mit der legendären pMachine realisiert. Auch wenn ich nach ein bißchen Spiel, Spaß und Test die Begeisterung über Textpattern eigentlich teile (tolles System!), werde ich mir bis auf weiteres keinen “Systemwechsel” im Netzimperium antun.

Als nächstes ist nun das Netzbuch dran, da wird es nur einige dezente Änderungen und Verschönerungen geben. Da ich keine Lust habe ständig Dateien hin und her zu kopieren, werde ich das “mannhaft” direkt auf dem Server machen (ich weiß, macht man als Webworker eigentlich nicht ;-)), daher kann es in den nächsten Tagen, insbesondere in den Abendstunden, vorübergehend zu einem seltsam aussehenden Netzbuch kommen. Nicht von beeindrucken lassen, wird alles wieder gut. ;-)