Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Weblogtalk

Das weblogphilosophische Zitat des Tages ...

… hat Frau Godany in der Kommentarspalte von kebo11 produziert:

»es gibt zum glück verschiedene blogphilosophien, falls es denn sowas überhaupt gibt.
meine wäre: nix scheissen, ich mach was mich freut. mal hab ich contentlaune, mal linklaune. das gibt einen feinen sauhaufen und das ist dann ein blog.«

Besser kann man einfach nicht ausdrücken was ein Weblog ist!