Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Lagedernation

Hanauer Atomfabrik

Manchmal fragt man sich wofür man eigentlich noch die Grünen wählen soll. Joschka möchte Schröders Deal (taz) nicht verhindern, als hessischer Umweltminister hat er noch anders geredet. Für Deutschland war der Betrieb zu gefährlich, in China ist das egal, würden ja nur ein paar Chinesen drauf gehen. Und gelernt hat unser Gerhard wohl gar nix. Immer das gleiche Spielchen: Es wird in ein diktatorisches Land “Dual Use”-Technologie geliefert, ein paar Jahre später werden dann die Truppen in eben jenes Land geschickt weil es nun “böse” geworden ist. Aktuell zu bewundern bspw. im Irak.

Apropos Hanauer Atomfabrik: