Dieser Artikel erschien ursprünglich in meinem ersten Weblog das Netzbuch, das von Mai 2002 bis November 2006 aktiv war, und wurde hier aus blognostalgischen Gründen archiviert. Aktuellere Artikel hat der Uninformat im Angebot.
Zeugs

Schluß mit Bloggen!

Aber nur ein paar Tage! Geschickt, wie Euer stets “wachsamer” Netzbuch-Schreiberling nun einmal ist, hat es ihn rückwärts eine Treppe runtergehauen, was mit einer unsanften Landung mit Kopf und linkem Ellenbogen zuerst auf dem Boden nebst anschließenden Besuch im Krankenhaus endete. Resultat: Ein “Cut” am Kinn der Witali Klitschko alle Ehre machen würde und eine Gelenkprellung am linken Ellebogen. Da es als “Einarmiger” keinen großen Spaß macht am Computer rum zu machen ist jetzt mal die nächsten Tage Netzbuch-Pause angesagt, ihre freundliche Netzbuch-Redaktion empfiehlt so lange den Besuch der hier aufgelisteten formidablen Damen und Herren.

Bis die Tage, verehrte Zielgruppe, und nicht zu deprimiert sein vom Ausgang der Wahl in Bayern ;-)